Der Frühling ist irgendwie schon da -findest du nicht auch?

In den Gärten blühen bereits die ersten Frühlingsblüher, wie Winterlinge, Schneeglöckchen und Krokusse. Aber auch an all den anderen Pflanzen kann die ersten Triebe entdecken. Doch, es sieht bereits sehr nach Frühling aus und ich hoffe, dass die zarten, neuen Blätter keinen Schaden nehmen, wenn sie sich so früh heraustrauen.

[RELATED]260,259,249[/RELATED]

One Thought to “Schneeglöckchen”

  1. Ingrid/ile

    :blume: Auch in unserer Terrasse ist unübersehbar ein Schneeglöckchen-Meer! Hab vor Jahrzehnten mal ein paar wenige Zwiebelchen in die Erde gesteckt, aber sie vermehren sich unglaublich !
    Die ersten „Kroküsschen“ sind ebenfalls zu sehen, allerdings nur in lila und ganz wenige, da ist es genau umgekehrt wie bei den Schneeglöckchen. Die meisten Zwiebeln sind wahrscheinlich Leckerbissen für unsere Feldmäuse und alle gelben werden von den Amseln zerfleddert. Warum nur die gelben? Hat das mit dem Schnabel der Brut zu tun?
    Winterliche sind schon fast verblüht und unsere Rosen haben schon grüne Triebe. Da geht's mir wie Dir, hoffentlich gibt es keinen Frost mehr!
    Ein schönes und gemütliches WE, egal ob mit oder ohne Faschingsfeier ….wünschen Dir
    Josef und Ingrid

Leave a Comment