„An apple a day keeps the doctor away“ -> „Iss jeden Tag einen Apfel und du hast dir den Doktor gespart“ … ich tu mein bestes 😉

Brav schalte ich jeden Morgen meinen Apple-schjen ein und weil es heißt, bei viel Bildschirm-Arbeit sollte man seinen Augen zuliebe öfter mal ins Grüne schauen – bitte schön: mein neues Desktop-Motiv  >>>>>>>>>>>>>>>

mac_tapete1_1.jpg
Da ich aber bisschen Abwechslung brauche, hat Bildschirm 2 auch einen neuen Anstrich bekommen – bzw. hab ich mal tapeziert. Echt, das hab ich schon ewig nicht mehr gemacht, aber das soll ja IN sein 😉

Die beiden Motive gebe ich gerne als Download (!!) weiter.
Wer mag, darf sich gerne bedienen:

(Klick auf den Link öffnet sich im neuen Fenster als Voransicht und für den Download -> rechte Maustaste -> Ziel speichern unter…)

3 Thoughts to “Desktop-Motive für Mac”

  1. Hallo Bea,

    echt sehenswerter Zeichenblog, mit vielen Ideen. Da hat man viel zu guggen.

    Übrigens, der Spruch von Kimon Nicolaides …. den kann ich nur unterstreichen und möchte folgendes hinzufügen:
    .. wer denkt schwarz ist gleich schwarz und blau gleich blau, hat niemals seine Augen richtig geöffnet und könnte darum seine Umwelt nicht treffend beschreiben. Sein Bild wäre monoton und ziemlich farblos. Maler sehen Dinge die andere nicht sehen.

    Weiterhin viel Erfolg

    LG Isabel

  2. Fritz Stromm

    Klasse Idee. Wollte mir demnächst auch einen neuen Bildschirmschoner anlegen.
    Ich kann mir zum Glück den Apfel sparen, weil ich eigentlich nie krank bin und mach mir lieber eine Palme rein.

  3. Nur das dieser Apfel wahrscheinlich nicht zu Deiner Gesundheit beiträgt… ganz im Gegenteil.

Leave a Comment